Bienenkönigin_Syndrom_460x337.png

Aktuelles

14.06.2018

Das "Bienenkönigin-Syndrom"

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Artikel - Neuveröffentlichung von C. Kurmeyer

Titelseite.png

Innovative Konzepte im Personalmanagement bilden den Schwerpunkt des neu veröffentlichten Buch "Agenda HR – Digitalisierung, Arbeit 4.0, New Leadership"des Gabler Verlags. Frau Christine Kurmeyer - zentrale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Charité - war als Beitragsautorin involviert und veröffentlichte den Artikel "Das 'Bienenkönigin-Syndrom' " über das Verhalten erfolgreicher Frauen in Unternehmen. Unter "Downloads" am Ende der Seite können Sie einen Einblick in das Kapitel gewinnen.

 

  • Agenda HR – Digitalisierung, Arbeit 4.0, New Leadership - Was Personalverantwortliche und Management jetzt nicht verpassen sollten
  • Herausgeberinnen: Anabel Ternès und Clarissa-Diana Wilke
  • Gabler Verlag (Springer)

Downloads

Links

https://www.springer.com/de/book/9783658211790

Kontakt

Dr. Christine Kurmeyer

Zentrale Frauen- und GleichstellungsbeauftragteCharitéUniversitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353  Berlin

Postadresse:Augustenburger Platz 113353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:Campus Virchow-Klinikum, Westring 1, Verwaltungsgebäude, Raum 1.1012

Route / Geländeplan


Zurück zur Übersicht